Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Der ehemalige Post-Präsident Claude Béglé soll Verwaltungsratspräsident der Peter Lang Verlagsgruppe werden. Die Gruppe will ihn an ihrer nächsten Generalversammlung vom 6. Juli in den Verwaltungsrat berufen.

Dies teilte der Newsletters des Schweizer Buchhandels mit, wie der "Kleinreport" - der Mediendienst der Schweizer Kommunikationsbranche - am Samstag publik machte.

Dank seiner "breiten internationalen Erfahrung" sei Béglé befähigt, Wachstum und Rentabilität der Verlagsgruppe sicherzustellen und ihre Expansion in neue Märkte zu begleiten, heisst es im Newsletter. Der derzeitige VR-Präsident Paul G. Donald wolle weiterhin als stellvertretender VR-Präsident amten.

Die Verlagsgruppe bringt jährlich rund 2000 Titel auf den Markt. Sie besteht aus mehreren Verlagen, die gemäss eigenen Angaben weltweit direkten Kontakt mit den Autorinnen und Autoren pflegen. 1977 wurde in Bern der Hauptsitz gegründet.

Kritik bei der Post

Claude Béglé war Anfang 2010 nach nur zehn Monaten als VR-Präsident der Post zurückgetreten - nach harscher Kritik an seinem Führungsstil und seiner Strategie. Seither arbeitet er unter anderem als Berater für den Kanton Genf.

Béglé will zudem Nationalrat werden. Für die Wahlen im kommenden Herbst will er sich von der Waadtländer CVP aufstellen lassen.

Auch ein anderer ehemaliger Spitzenmann der Post hat in das Verlagswesen gewechselt: Michel Kunz. Der ehemalige Konzernleiter der Post ist seit Mai 2010 CEO von Orell Füssli. Pikant: Kunz musste seinen Sessel bei der Post nach einem Zerwürfnis mit Béglé nach nur acht Monaten räumen.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS