Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Super League - Goalie Fabio Coltorti (31) wird Lausanne-Sport nach nur einer Saison wohl verlassen.
Gemäss einem Bericht auf dem Internet-Portal der Swiss Football League wird sein Ende Juni auslaufender Vertrag mit den Waadtländern nicht verlängert.
Coltortis Abgang dürfte das Budget von Lausanne-Sport etwas entlassen. Wo der frühere Schweizer Internationale seine Karriere fortsetzt, ist noch unklar. "Ich kann nicht verhehlen, dass ich Lust auf ein anderes Land habe", lässt sich Coltorti zitieren.
Für Lausanne-Sport hat er in der abgelaufenen Super-League-Saison 24 Partien bestritten. Er war im vergangenen Sommer vom damaligen Primera-Division-Klub Santander zu "LS" gestossen. Durch Coltortis Abgang dürfte Anthony Favre wieder die Nummer 1 werden auf der Pontaise.

SDA-ATS