Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Die Columbus Blue Jackets holen den Schweizer Verteidiger Dean Kukan vom AHL-Team Cleveland Monsters innerhalb von zwei Wochen zum zweiten Mal in die NHL-Mannschaft zurück.

Der 24-Jährige Dean Kukan, der mit dem Schweizer Nationalteam bereits drei Weltmeisterschaften bestritten hat, absolvierte bisher acht NHL-Partien für Columbus, allesamt in der Saison 2015/2016.

Vor wenigen Tagen war Kukan auf Grund seiner starken Leistungen in der AHL für das Allstar-Weekend von Ende Januar nominiert worden. In der laufenden AHL-Saison hält Kukan nach 28 Spielen bei einem Tor und elf Assists. Das ist der beste Wert eines Defensivspielers der Cleveland Monsters.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










Umfrage zu SWI swissinfo.ch

Online-Umfrage ausfüllen: Tastatur und eintippen close-up

Liebe Auslandschweizer, sagen Sie uns Ihre Meinung.

Meinungsumfrage

SDA-ATS