Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Zürich - Nach neun Jahren Moderations-Abstinenz gibt René Rindlisbacher im kommenden Jahr sein Comeback in einer TV-Show. Er wird von Januar bis April 2011 die Quizsendung "1 gegen 100" moderieren.
Susanne Kunz, welche die Sendung üblicherweise präsentiert, verabschiedet sich für diese Zeit in die Baby-Pause. SF-Sprecher David Affentranger bestätigte eine entsprechende Meldung von 20Minuten online.
Der ehemalige Schmirinski-Komiker stand zuletzt im Jahr 2001 als Show-Moderator vor der Kamera. Damals betreute er die Samstagabendsendung "Top of Switzerland" und auf TV3 die Schweizer Version von "Wer wird Millionär?". Seit 2005 ist Rindlisbacher hauptsächlich in der Sketchshow "Edelmais & Co." zu sehen.
Im nächsten Jahr erwartet Rindlisbacher noch ein weiteres grösseres Engagement: Zusammen mit "Edelmais"-Partner Sven Furrer wird er mit dem Zirkus Knie auf Tournee gehen.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS