Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

"Bond"-Darsteller Daniel Craig spielt unter der Regie von Steven Soderbergh im Gauner-Streifen "Logen Lucky" mit. (Archivbild)

KEYSTONE/AP ANSA/ANGELO CARCONI

(sda-ats)

"Bond"-Darsteller Daniel Craig geht unter die Rennfahrer: Wie der US-amerikanische Motorsportverband NASCAR am Donnerstag mitteilte, wird Craig an der Seite von Channing Tatum und Katherine Heigl eine Rolle in dem geplanten Gauner-Streifen "Logan Lucky" übernehmen.

NASCAR gab damit die Zusammenarbeit mit Regisseur Steven Soderbergh bekannt, der den Film aus dem Rennfahrermilieu auf dem Charlotte Motor Speedway im US-Staat North Carolina drehen will. Adam Driver und Seth MacFarlane spielen ebenfalls mit.

Oscar-Preisträger Soderbergh ("Traffic - Macht des Kartells") brachte zuletzt 2013 den Thriller "Side Effects - Tödliche Nebenwirkungen" mit Tatum auf die Leinwand. Mit dem Schauspieler drehte er zuvor auch den Stripper-Film "Magic Mike". Die Dreharbeiten für "Logan Lucky" sollen im Herbst beginnen.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS