Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Es ist amtlich: Disney-Star und Sängerin Demi Lovato kehrt als Jurorin zu der US-Casting-Show "The X Factor" zurück.

Sie sei "total begeistert", wieder junge Talente zu betreuen und über die Kandidaten zu entscheiden, zitierte das US-Branchenblatt "Hollywood Reporter" am Donnerstag aus einer Mitteilung des 20-jährigen Nachwuchsstars.

Im Mai 2012 waren Lovato und Sängerin Britney Spears als neue Juroren vom Sender Fox vorgestellt worden. Sie traten damals die Nachfolge von Paula Abdul und Nicole Scherzinger an.

Im Januar teilte Spears mit, dass sie in der kommenden Saison nicht mehr dabei sein werde. Sie wollte für eigene Aufnahmen wieder ins Studio zurückkehren, begründete der Pop-Star seinen Rücktritt. Wer für die 31-jährige Spears einspringen wird, ist noch nicht bekannt.

Der Brite Simon Cowell, der die Casting-Show "The X Factor" bereits im britischen Fernsehen zeigte, war im Herbst 2011 damit auch in den USA auf Sendung gegangen. Die ersten Proben mit Nachwuchstalenten für die dritte Staffel sind im März angelaufen.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS