Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Denis Malgin trifft als einziger Schweizer bei den NHL-Testspielen in der Nacht auf Mittwoch. Malgin und die Florida Panthers bestreiten zwei Partien gegen Nashville, gewinnen und verlieren je einmal.

Malgin, dem schon nach viereinhalb Minuten ein Assist zum 1:0 gelungen war, traf 29 Sekunden vor Schluss ins leere Tor zum 5:3-Endstand in Spiel 1. Auf der gegnerischen Seite markierte Kevin Fiala, der nach seinem Oberschenkel-Bruch Ende April seine erste Partie bestritt, den Assist zum 3:4-Anschlusstreffer Nashvilles in der 52. Minute.

Erst in der zweiten Partie, die Nashville mit 3:2 nach Verlängerung gewann, lief Roman Josi erstmals im Trikot des Captains auf. Der Berner Verteidiger gab nach 3:07 Minuten der Overtime den Assist zum Siegtreffer.

Nicht nach Wunsch verlief der Abend für Anaheims Torhüter Reto Berra. Er kassierte beim 0:5 gegen die San Jose Sharks alle Gegentreffer zwischen der 20. und 37. Minute.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS