Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Frankfurt - Die Deutschen wollen auch acht Jahre nach Einführung des Euro-Bargeldes offenbar noch immer nicht endgültig Abschied von ihrer geliebten D-Mark nehmen. Insgesamt seien Mitte Dezember noch 13,6 Mrd. D-Mark im Umlauf gewesen, sagte eine Sprecherin der Bundesbank.
Dies entspricht umgerechnet Münzen und Banknoten im Wert von rund sieben Milliarden Euro. Alleine im vergangenen Jahr wurden nach Angaben der Sprecherin noch fast 160 Mio. D-Mark in Euro umgetauscht.
Der Umtausch in den Filialen der Bundesbank ist kostenlos. Im Gegensatz zu den meisten anderen Ländern der Euro-Zone gibt es in Deutschland keine zeitliche Begrenzung für den Umtausch der Mark, die bis Ende 2001 gültig war. Bezahlen kann man damit heute nicht mehr.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS