Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Dichter Herbstnebel hat in ganz Grossbritannien zu zahlreichen Flugausfällen und Verspätungen geführt. Alleine in London Heathrow wurden mehr als 120 Flüge gestrichen.

Probleme gab es am Montag unter anderem an Europas grösstem Flughafen London Heathrow, den anderen Londoner Flughäfen, in Liverpool, Manchester Cardiff und Glasgow. Alleine in Heathrow fielen nach Angaben des Flughafens mehr als 120 Flüge aus.

Vor allem in England und Wales ist die Sicht bereits seit Sonntag stark eingeschränkt. Der London City Airport war über mehrere Stunden ganz geschlossen.

Laut Wettervorhersage dürfte es auch am Dienstag noch Schwierigkeiten geben, Reisende von und nach Grossbritannien sollten deswegen ihren Flugstatus online oder bei den Fluggesellschaften prüfen. Die Nebenwarnung gilt auf für den Strassenverkehr, teils betrug die Sicht nicht einmal mehr 100 Meter.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS