Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Die Golden Globes werden vergeben: "The Shape of Water" als Favorit

Sie dürften am (heutigen) Sonntagabend mit weiteren Auszeichnungen nach Hause gehen: die Schauspieler Richard Jenkins, Sally Hawkins und Octavia Spencer (von links), die in "The Shape of Water" die Hauptrollen spielen. (Archivbild)

Keystone/AP Invision/JORDAN STRAUSS

(sda-ats)

In wenigen Stunden flaniert Hollywoods Prominenz im kalifornischen Beverly Hills über den roten Teppich. Dort werden am Sonntagabend zum 75. Mal die Golden-Globe-Trophäen verliehen. Die goldglänzenden Weltkugeln sind nach den Oscars Hollywoods bedeutendste Filmpreise.

Das Fantasymärchen "The Shape of Water" von Guillermo del Toro ist mit sieben Nominierungen der Favorit des Abends. Jeweils sechs Gewinnchancen haben Steven Spielbergs Politfilm "The Post" und der Kriminalfilm "Three Billboards Outside Ebbing, Missouri".

Die Preise werden von der Hollywood Foreign Press Association (HFPA), dem Verband der Auslandspresse, in 25 Film- und Fernseh-Kategorien verliehen.

Die diesjährige Preis-Gala findet unter dem Eindruck zahlreicher Fälle von sexueller Belästigung in der Filmbranche statt. Als Zeichen gegen die Übergriffe wollen dieses Jahr viele Stars in Schwarz zur Verleihung kommen.

Schlagworte

Neuer Inhalt

Horizontal Line


Umfrage zu SWI swissinfo.ch

Online-Umfrage ausfüllen: Tastatur und eintippen close-up

Zersiedelung: Wie stimmen Sie ab?

Meinungsumfrage

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.