Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

In St. Gallen ist am Samstag ein Mann wegen seines defekten Elektrogefährts in einer Unterführung stecken geblieben. Er war auf dem Weg zur Hochzeit einer Kollegin.

Da auch die Polizei das kaputte Gefährt nicht flott machen konnte, holte sie kurzerhand den normalen Rollstuhl des Mannes und begleite ihn damit zur Hochzeitsfeier, wie die Stadtpolizei St. Gallen am Sonntag mitteilte.

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

SDA-ATS