Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Basketball - Dirk Nowitzki hat als erster europäischer Spieler in der NBA mehr als 25'000 Punkte erzielt. Der Deutsche erzielte in der Nacht auf Montag beim 107:89 seiner Dallas Mavericks in New Orleans 19 Zähler.
Wenige Spiele vor dem Ende seiner 15. Saison in der höchsten Basketball-Liga Nordamerikas hat Nowitzki nun 25'009 Punkte auf dem Konto. Nur zwei noch aktive Spieler haben mehr: Kobe Bryant (31'617) und Kevin Garnett (25'274). Angeführt wird diese Rangliste von Kareem Abdul-Jabbar (38'387).
Im Rennen um den Sieg in der Western Conference dürfte die Entscheidung zu Gunsten der Oklahoma City Thunder von Thabo Sefolosha gefallen sein. Die zweitplatzierten San Antonio Spurs unterlagen den Los Angeles Lakers 86:91, wodurch die Thunder nur noch eines ihrer zwei letzten Qualifikationsspiele gewinnen müssen, um sich Platz eins zu sichern.
Um den letzten noch zu vergebene Playoff-Platz liefern sich die Lakers und die Utah Jazz ein Fernduell. Die Kalifornier, die ohne ihren verletzten Star Kobe Bryant auskommen müssen, können sich aus eigener Kraft mit einem Sieg am Mittwoch, dem letzten Tag der Regular Season, in Houston für die Playoffs qualifizieren.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS