Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Axpo Super League - Thierry Doubai verlässt die Young Boys und wechselt nach Italien zu Udinese. Xavier Hochstrasser geht ebenfalls, bleibt der ASL aber als Neuzugang des FC Luzern erhalten.
Der ivorische Mittelfeldspieler Doubai unterschrieb bei Udinese einen Vertrag über fünf Jahre, während sich Hochstrasser beim FCL für vier Jahre verpflichtete. Der U21-Internationale, der am Samstag den EM-Final gegen Spanien bestritt, spielt seit 2006 für die Berner. Zuletzt wurde der Genfer allerdings für ein halbes Jahr an Padua ausgeliehen.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS