Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Der frühere YB-Goalgetter Seydou Doumbia wechselt von ZSKA Moskau zur AS Roma. Der 27-Jährige ivorische Internationale unterschrieb beim Tabellenzweiten der Serie A einen Vertrag bis Juni 2019.

Die Ablösesumme für den zweifachen Torschützenkönig der russischen Liga soll rund 14,4 Millionen Euro betragen. Doumbia war im Sommer 2010 von den Young Boys nach Moskau gewechselt und wurde mit ZSKA je zweimal Meister und Cupsieger. In 129 Pflichtspielen erzielte der Stürmer für den russischen Top-Klub 89 Tore.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


Wahlen Schweiz 2019

Vier Personen an einem Gerät auf dem Fitness-Parcours im Wald

Schweizer Parlamentswahlen 2019: Sorge ums Klima stösst Grüne in die Favoritenrolle.
> Mehr erfahren.

Wahlen Schweiz 2019

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS