Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Mit dem dritten Gewinntag in Folge ist der Dow Jones am Montag in New York wieder über die Marke von 12'000 Punkten geklettert. Marktteilnehmern zufolge hat vor allem die Milliardenübernahme von T-Mobile USA durch AT&T für Aufsehen gesorgt.

Der US-Leitindex schloss letztlich 1,50 Prozent höher bei 12'036,53 Punkten. Der breiter gefasste S&P-500-Index gewann 1,50 Prozent auf 1298,38 Punkte. An der Technologiebörse Nasdaq verbesserte sich der Composite Index um 1,83 Prozent auf 2692,09 Punkte, während der Auswahlindex Nasdaq 100 um 1,87 Prozent auf 2262,70 Punkte anzog.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS