Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Tennis - Aus Schweizer Sicht ist am Montag in Wimbledon Grosskampftag. Highlight ist natürlich das erste Spiel des Turniers auf dem Centre Court zwischen Roger Federer und Victor Hanescu um 14 Uhr.
Auch Stanislas Wawrinka kommt zum erwarteten grossen Auftritt. Der Romand trifft im dritten Spiel des Tages auf Court 1 auf Lleyton Hewitt, den Champion von 2002 (ca. 17.30 Uhr). Unmittelbar vor Wawrinka spielt Rafael Nadal gegen Steve Darcis.
Etwa zeitgleich wie Federer dürfte auch Stefanie Vögele ins Turnier starten, die Aargauerin bestreitet das zweite Spiel des Tages auf Platz 16 gegen Sorana Cirstea. Einzig Romina Oprandi startet erst am Dienstag.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS