In der englischen Meisterschaft kann der FC Liverpool auf die bei Manchester City erlittene erste Saisonniederlage umgehend reagieren. Die Reds siegen in Brighton 1:0.

Mohamed Salah holte in der 48. Minute gegen den ungeschickt verteidigenden Martin Montoya einen Foulpenalty heraus, den der Ägypter selber souverän verwertete.

Xherdan Shaqiri spielte bis zur 72. Minute und belebte das Liverpooler Angriffsspiel, dem die Südengländer nicht viel entgegenzusetzen hatten. Nach 27 Minuten verfehlte Shaqiri das Tor mit einem Kopfball knapp.

Brighton kam nach dem Rückstand etwas besser ins Spiel und zu ein paar Chancen, ohne jedoch Liverpools 18. Sieg im 22. Meisterschaftsspiel zu gefährden. Die Spieler von Trainer Jürgen Klopp waren zu mehr als 70 Prozent im Ballbesitz und hatten auch in der Schlussphase die weitaus besseren Möglichkeiten.

Zwei Wochen nach der 1:5-Niederlage in Liverpool erlebte Arsenal die nächste Enttäuschung. Die Gunners verlieren das Londoner Derby bei West Ham United 0:1. Das Tor vor fast 60'000 Fans erzielte der knapp 20-jährige irische Mittelfeldspieler Declan Rice, nachdem Arsenals Verteidigung einen Angriff ungenügend abgewehrt hatte. Arsenal, das in der 22. Runde zum fünften Mal verlor, hatte mehr gute Torchancen als West Ham, aber den zumeist treffsicheren Offensivkräften Pierre-Emerick Aubameyang und Alexandre Lacazette wollte nichts gelingen.

Zehn Minuten nach dem Gegentor wurde Granit Xhaka von Arsenals Trainer Unai Emery durch den etwas offensiveren Uruguayer Lucas Torreira ersetzt. Die Umstellung auf ein System mit einer Dreier- respektive Fünferabwehr hatte zur Folge, dass Stephan Lichtsteiner nicht zum Einsatz kam und auf der Bank blieb.

Telegramme und Rangliste

West Ham United - Arsenal 1:0 (0:0). - 59'946 Zuschauer. - Tor: 48. Rice 1:0. - Bemerkungen: Arsenal bis 59. mit Xhaka, ohne Lichtsteiner (Ersatz).

Brighton - Liverpool 0:1 (0:0). - 30'682 Zuschauer. - Tor: 50. Salah (Foulpenalty) 0:1. - Bemerkungen: Liverpool bis 72. mit Shaqiri.

Cardiff - Huddersfield Town 0:0. - 30'725 Zuschauer. - Bemerkungen: Huddersfield Town mit Hadergjonaj.

Chelsea - Newcastle United 2:1 (1:1). - 40'491 Zuschauer. - Tore: 9. Pedro 1:0. 40. Clark 1:1. 57. Willian 2:1. - Bemerkungen: Newcastle United ohne Schär (Ersatz).

Weitere Resultate vom Samstag: Burnley - Fulham 2:1. Crystal Palace - Watford 1:2. Leicester City - Southampton 1:2.

Rangliste: 1. Liverpool 22/57 (50:10). 2. Manchester City 21/50 (56:17). 3. Tottenham Hotspur 21/48 (46:21). 4. Chelsea 22/47 (40:17). 5. Arsenal 22/41 (46:32). 6. Manchester United 21/38 (43:32). 7. Watford 22/32 (32:32). 8. Leicester City 22/31 (26:25). 9. West Ham United 22/31 (30:32). 10. Wolverhampton 21/29 (23:25). 11. Everton 21/27 (31:31). 12. Bournemouth 21/27 (31:40). 13. Brighton & Hove Albion 22/26 (24:30). 14. Crystal Palace 22/22 (20:28). 15. Burnley 22/21 (23:43). 16. Southampton 22/19 (23:39). 17. Cardiff City 22/19 (19:41). 18. Newcastle United 22/18 (16:31). 19. Fulham 22/14 (20:49). 20. Huddersfield Town 22/11 (13:37).

Schlagworte

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.