Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Fussball - Mohamed Elneny verletzt sich mit der ägyptischen Nationalmannschaft. Wie lange er dem FC Basel fehlen wird, müssen genauere Untersuchungen noch zeigen.
Elneny ist mit einem Gips am rechten Ellbogen von der WM-Qualifikation mit Ägypten (4:2 gegen Guinea) nach Basel zurückgekehrt. Der Mittelfeldspieler hat sich im Training des Nationalteams verletzt. Genaue Untersuchungen am Montag sollen zeigen, wie lange Elneny ausfallen wird. Im Cupspiel vom Samstag in Münsingen muss Trainer Murat Yakin sicher auf die Dienste des Nordafrikaners verzichten.

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

SDA-ATS