Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Beachvolleyball - Joana Heidrich und Nadine Zumkehr verlieren an der Beachvolleyball-EM in Klagenfurt ihr drittes Spiel. Aufgrund unglücklicher Tabellensituation besiegelt das ihr Ausscheiden.
Das topgesetzte Schweizer Frauenduo Heidrich/Zumkehr kassierte im abschliessenden Gruppenspiel gegen die Slowakinnen Kristyna Dubovcova/Dominika Nestarcova mit 15:21, 15:21 die zweite Niederlage. Weil auch ihre Landsfrauen Tanja Goricanec und Tanja Hüberli ihr Spiel in derselben Gruppe gegen die Griechinnen Vasiliki Arvaniti/Panagiota Karagkouni knapp verloren (30:32, 21:11, 13:15), ergab es sich, dass die beiden Schweizer Teams punktgleich die letzten beiden Plätze einnahmen. Aufgrund der Direktbegegnung qualifizierten sich Goricanec/Hüberli für die Sechzehntelfinals, für Heidrich/Zumkehr ist die EM dagegen zu Ende.
Ebenfalls ausgeschieden sind Ramona Kayser und Nicole Eiholzer, die auch ihre dritte Partie in zwei Sätzen verloren. In derselben Gruppe als Dritte weiter sind Isabelle Forrer und Anouk Vergé-Dépré, obwohl sie ihr abschliessendes Spiel verloren.
Forrer/Vergé-Dépré bekommen es im Sechzehntelfinal (heute, 17 Uhr) mit den Deutschen Köhler/Schumacher zu tun. Goricanec/Hüberli treffen auf die Tschechinnen Kolocova/Slukova (18 Uhr).
Bei den Männern setzte es in der zweiten Runde ebenfalls nur Niederlagen ab. Mirco Gerson und Alexei Prawdzic unterlagen den Österreichern Alexander Huber und Robin Seidl 19:21, 24:26. Philip Gabathuler/Jonas Weingart verloren 18:21, 17:21 gegen das Duo Vesik/Kollo aus Estland. Gar Forfait geben mussten Sébastien Chevallier und Mats Kovatsch gegen die Italiener Paolo Nicolai und Daniele Lupo, weil sich Kovatsch am Vortag eine Kapselverletzung zugezogen hatte.

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

SDA-ATS