Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Der Wechsel des Schweizer Internationalen Breel Embolo zum Bundesligisten Schalke 04 ist nach Informationen der "Westdeutschen Allgemeinen Zeitung" (WAZ) perfekt.

Die Deutschen zahlen rund 20 Millionen Euro Ablöse für den 19-jährigen Angreifer vom FC Basel, wie das Blatt in seiner Online-Ausgabe berichtet. Embolo soll beim Team von Trainer Markus Weinzierl einen Fünfjahresvertrag unterschreiben. Vor der Mitgliederversammlung des FC Schalke am kommenden Sonntag werde der Transfer höchstwahrscheinlich auch offiziell bestätigt werden.

Eine Bestätigung des Tabellenfünften der vorigen Saison steht jedoch noch aus. "Er ist ein gutes Talent. Aber wir schauen generell, was zur Mannschaft passt", kommentierte Weinzierl die Spekulationen.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS