Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Im Tessin sind am Sonntag erstmals Sommergefühle aufgekommen: SRF Meteo hat über 25 Grad Celsius gemessen, was unter Meteorologen als Sommertag gilt.

Keystone/GAETAN BALLY

(sda-ats)

Am Sonntag wurde es im Tessin zum ersten Mal in diesem Jahr über 25 Grad warm. Damit geht der 19. März als erster Sommertag in die Statistik ein.

In der Tessiner Magadinoebene hat SRF Meteo kurz nach Mittag zum ersten Mal in diesem Jahr 25 Grad Celsius registriert. Die Luftmasse war genügend mild, dazu noch etwas Nordföhn und Sonne, wie SRF Meteo am Sonntag mitteilte.

Vergleichsweise fällt der erste Sommertag in diesem Jahr jedoch auf einen der hinteren Plätze. Im Jahr 2000 war der erste Sommertag beispielsweise schon am 9. März.

Von einem Sommertag sprechen Meteorologen, wenn die Temperatur über 25 Grad steigt. Eine Hitzetag mit über 30 Grad wird gemäss SRF Meteo erst im April möglich sein.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS