Alle News in Kürze

Rijeka mit dem Schweizer Stürmer Mario Gavranovic sicherte sich in Kroatien in der vorletzten Runde den ersten Meistertitel seiner Vereinsgeschichte.

Mario Gavranovic schoss die ersten beiden Tore zum 4:0-Heimsieg gegen Cibalia, wodurch Dinamo Zagreb entscheidend distanziert wurde. Der elffache Schweizer Internationale, der seit anderthalb Jahren in der kroatischen Hafenstadt spielt, trug in dieser Saison elf Tore zum Erfolg bei.

Dinamo Zagreb hatte den Titel zuletzt elfmal in Serie gewonnen. Am 31. Mai treffen Dinamo und Rijeka im Cupfinal aufeinander.

SDA-ATS

 Alle News in Kürze