Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Jo-Wilfried Tsonga (ATP 13) gewinnt am ATP-250-Turnier in Lyon seinen ersten Titel auf Sand. Der 32-jährige Franzose bezwingt im Final den Tschechen Tomas Berdych (ATP 14) 7:6 (7:2), 7:5.

Für Tsonga war es der dritte Turniersieg des Jahres nach Rotterdam und Marseille und der 15. insgesamt. Der Wahlschweizer macht damit in der Weltrangliste zwei Plätze gut und nähert sich wieder den Top 10. Am French Open trifft Tsonga nächste Woche in der 1. Runde auf den Argentinier Renzo Olivo (ATP 91).

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS