Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Die EVZ Academy gewinnt in der Swiss League das Duell zweier Farmteams gegen den Tabellenletzten Biasca Ticino Rockets in Sursee 3:0.

Die ersten beiden Treffer erzielte der 18-jährige David Eugster, der sich in seiner achten Partie in der zweithöchsten Spielklasse erstmals unter die Torschützen reihte. Während die achtplatzierten Zentralschweizer nach vier Niederlagen zum Siegen zurückkehrten, verloren die Rockets zum elften Mal hintereinander auf fremdem Eis, zum zweiten Mal in Serie zu Null.

In den Abendspielen setzten sich die Auswärtsteam etwas überraschend durch. La Chaux-de-Fonds feierte den fünften Sieg in den letzten sechs Spielen. Die Neuenburger gewannen beim Cup-Halbfinalisten Ajoie im jurassischen Derby 3:2 nach Verlängerung. Den entscheidenden Treffer erzielte Simon Sterchi in der 64. Minute. Es war im sechsten Saisonduell gegen das viertplatzierte Ajoie der vierte Sieg für La Chaux-de-Fonds.

Winterthur beendete mit dem 4:1-Auswärtssieg gegen Thurgau eine sechs Partien dauernde Niederlagenserie. Das Game-Winning-Goal zum 2:1 schoss in der 36. Minute Verteidiger Patrick Blatter.

Resultate: EVZ Academy - Biasca Ticino Rockets 3:0 (1:0, 1:0, 1:0). Thurgau - Winterthur 1:4 (1:1, 0:1, 0:2). Ajoie - La Chaux-de-Fonds 2:3 (0:0, 2:1, 0:1, 0:1) n.V.

Rangliste: 1. Rapperswil-Jona Lakers 28/69 (112:43). 2. Olten 29/61 (93:71). 3. Langenthal 29/57 (106:70). 4. Ajoie 30/50 (117:87). 5. Visp 29/46 (81:77). 6. Thurgau 30/45 (81:83). 7. La Chaux-de-Fonds 29/43 (94:94). 8. EVZ Academy 29/34 (87:112). 9. GCK Lions 28/31 (76:106). 10. Winterthur 29/29 (76:117). 11. Biasca Ticino Rockets 30/15 (45:108).

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS