Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Der EV Zug muss vorderhand auf die Verteidiger Johann Morant und Tobias Fohrler verzichten.

Morant erlitt in einem Vorbereitungsspiel gegen Linz eine Knieverletzung, Fohrler muss wegen Hüftproblemen pausieren. Mit Nationalverteidiger Dominik Schlumpf (Knie) hat Zug den Ausfall eines weiteren Verteidigers für mehrere Wochen zu beklagen. Schlumpf verletzte sich bereits in der Vorwoche in einem Vorbereitungsspiel.

Das Trio verpasst somit die ersten Spiele in der Hockey Champions League und womöglich auch den Start in die Meisterschaft am 21. September.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










Umfrage zu SWI swissinfo.ch

Online-Umfrage ausfüllen: Tastatur und eintippen close-up

Liebe Auslandschweizer, sagen Sie uns Ihre Meinung.

Meinungsumfrage

SDA-ATS