Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Läuft über zur Partei vom künftigen Präsidenten Macron: Der Sozialist und Ex-Premier Manuel Valls. (Archiv)

KEYSTONE/EPA/ETIENNE LAURENT

(sda-ats)

Der frühere französische Premierminister Manuel Valls hat angekündigt, bei der Parlamentswahl in Juni für die Partei des neugewählten Präsidenten Emmanuel Macron anzutreten. Er sei Kandidat, sagte der Sozialist am Dienstag dem Sender RTL.

Valls hatte bereits vor der Präsidentenwahl Macron unterstützt. Er gehört bisher dem rechten Flügel der zerstrittenen und geschwächten Regierungspartei Parti Socialiste (PS) an.

Valls war bis Ende vergangenen Jahres Premier unter Präsident François Hollande und scheiterte Anfang des Jahres im parteiinternen Kampf um dessen Nachfolge im Élyséepalast.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS