Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Acht bis zehn Tonnen schwere Steine fielen am Sonntag bei Laufen BL auf die Strasse nach Delsberg JU.

zvg/Polizei BL

(sda-ats)

Aus einer Felswand bei Laufen BL sind am Sonntagnachmittag mehrere Tonnen Gestein auf die Strasse nach Delsberg JU gestürzt. Verletzt wurde niemand.

Die acht bis zehn Tonnen schweren Steine hatten sich gegen 16 Uhr aus der Felswand gelöst und waren auf eine Fahrspur der Baselstrasse gestürzt, wie die Baselbieter Polizei am Montag mitteilte. Die Steine wurden mit einem Bagger weggeräumt. Zudem wurde die Felswand untersucht. Gegen 19 Uhr war die Strasse wieder normal befahrbar.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS