Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Fussball - Izet Hajrovic spielt künftig für die Nationalmannschaft von Bosnien-Herzigowina. Die FIFA erteilt dem 22-jährigen Mittelfeldspieler von GC die Freigabe.
Izet Hajrovic hatte in den Junioren-Landesauswahlen für die Schweiz gespielt, im letzten Herbst gegen Tunesien sein einziges (Test-)Länderspiel für das Team von Ottmar Hitzfeld bestritten und vor zwei Monaten ein Übertrittsgesuch für den Wechsel nach Bosnien-Herzegowina gestellt.
Da er nie in einem Wettbewerbsspiel für die Schweiz gespielt hat, erlaubt die FIFA den Wechsel des gebürtigen Aargauers. Auch Izets jüngerer Bruder Sead spielt für Bosnien-Herzegowina.

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

SDA-ATS