Daniel Follonier wechselt leihweise für eine Saison vom FC Luzern in die Challenge League zu Servette.

Der 24-jährige Walliser war im letzten Sommer von Sion zu den Innerschweizern gestossen, konnte sich aber bei seinem neuen Klub nicht durchsetzen. Der Mittelfeldspieler besitzt noch drei Jahre Vertrag beim FC Luzern.

Schlagworte

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.