Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Force India wird auch 2017 und damit in der vierten aufeinanderfolgenden Saison auf die früheren Sauber-Fahrer Nico Hülkenberg und Sergio Pérez zählen. Beide verlängern um ein Jahr.

Pérez fährt seit 2014 für Force India und hatte sich zuletzt mit zwei dritten Plätzen auch für andere Formel-1-Rennställe empfohlen. Der Mexikaner fuhr 2011 und 2012 für Sauber.

Hülkenberg ist ebenfalls seit 2014 bei dem britisch-indischen Team angestellt. Insgesamt nimmt er 2017 schon seine fünfte Saison bei Force India in Angriff.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS