Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Lewis Hamilton gewinnt die von der polnischen Nachrichtenagentur PAP durchgeführte Wahl zu Europas "Sportler des Jahres".

Wie in der Formel-1-WM entthronte der Brite den Deutschen Sebastian Vettel, an den die Auszeichnung in den beiden Jahren zuvor gegangen war. Hamilton setzte sich mit dem Minimalvorsprung von einem Punkt vor Fussball-Weltmeister Manuel Neuer (De) durch. Dritter wurde der Tennis-Weltranglistenerste Novak Djokovic (Ser), dahinter folgte mit Cristiano Ronaldo (Por) der nächste Fussballer. Beste Frau war Biathletin Daria Domratschewa als Sechste.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.









The citizens' meeting

The citizens' meeting

1968 in der Schweiz

SDA-ATS