Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Frank Lampard gibt mit 38 Jahren seinen Rücktritt bekannt. Der englische Mittelfeldspieler bestritt über 600 Partien für den FC Chelsea.

Obwohl er diverse Angebote vorliegen hatte, sah Lampard den Zeitpunkt für den Rücktritt gekommen, erklärte er. "Es ist an der Zeit, das nächste Kapitel in meinem Leben zu beginnen." Lampard wird in den kommenden Monaten für sein Trainerexamen studieren. Zuletzt war er während 18 Monaten in den USA für New York City tätig gewesen.

Den Grossteil seiner Karriere bestritt er aber für Chelsea. Zwischen 2001 und 2014 bestritt er über 600 Partien für die Londoner und ist mit 211 Toren der erfolgreichste Torschütze des Klubs. Mit den "Blues" gewann er 2012 die Champions League und ein Jahr später auch die Europa League. Zudem wurde er mit Chelsea dreimal Meister.

In der Nationalmannschaft blieben ihm ähnliche Erfolge verwehrt, obwohl er zusammen mit Steven Gerrard über Jahre hinweg ein beeindruckendes Mittelfeld-Duo bildete. In 106 Länderspielen gelangen ihm bis zu seinem Rücktritt aus der Nationalmannschaft 2014 29 Tore.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS