Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Axpo Super League - Mittelfeldspieler Fabian Frei und Torhüter Marcel Herzog kehren zum FC Basel zurück.
Der bald 31-jährige Herzog teilt sich beim Meister mit Massimo Colomba die Position der Nummer 2 hinter Yann Sommer. Die letzten vier Jahre war er für den Zweitbundesligisten MSV Duisburg tätig. Beim FC Basel stand er schon zwischen 2001 und 2004 unter Vertrag.
Fabian Frei (22) kehrt wie Pascal Schürpf (21) nach einem Engagement auf Leihbasis zum Champion der Axpo Super League zurück. Der U21-Internationale Frei spielte in den letzten beiden Saisons mit St. Gallen, Schürpf seit Januar mit Lugano.
Dem Profi-Kader des Titelhalters gehört ab sofort auch der Innenverteidiger Arlind Ajeti (18) an, der bisher im U21-Team zum Einsatz gekommen ist. Dagegen wird der U17-Weltmeister Janick Kamber leihweise an Aufsteiger Lausanne-Sport abgegeben.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS