Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Eishockey - Playoff-Finalist Fribourg-Gottéron verlängert den Vertrag mit Torhüter Benjamin Conz vorzeitig um drei Jahre.
Anstatt bis 2015 dauert das Engagement des 22-jährigen Jurassiers nun bis zum Ende der Saison 2017/18. Conz wurde 2010, damals noch bei Langnau unter Vertrag, zum besten Torhüter der U20-WM gewählt. Danach wechselte er via Lugano auf die Saison 2012/13 hin zu Fribourg. In der letzten Saison erreichte Conz mit Gottéron den Playoff-Final.

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

SDA-ATS