Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Fritz Schmid wird Neuseelands Nationalcoach

Der 58-jährige Zürcher Fritz Schmid, langjähriger Weggefährte von Christian Gross, wird als Nationalcoach von Neuseeland gewählt. Er ersetzt den Engländer Anthony Hudson, der das Amt niedergelegt hat.

Der frühere Sportjournalist Schmid war unter anderem Christian Gross' Assistent sowohl bei dessen kurzer Anstellung bei Tottenham Hotspur als auch in der erfolgreichen Zeit von 2002 bis 2009 beim FC Basel. Ab 2000 trainierte Schmid anderthalb Saisons den SC Kriens in der damaligen Nationalliga B.

Ab 2011 war Schmid zuerst Assistent von Nationalcoach Marcel Koller Österreich und danach Technischer Direktor des malaysischen Verbandes.

Den ersten Einsatz mit Neuseeland wird er in einem Testspiel gegen Kanada in Spanien haben.

Schlagworte

Neuer Inhalt

Horizontal Line


Umfrage zu SWI swissinfo.ch

Online-Umfrage ausfüllen: Tastatur und eintippen close-up

Zersiedelung: Wie stimmen Sie ab?

Meinungsumfrage

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.