Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Ein unbekannter Pick-up-Fahrer hat am Donnerstagabend in Altstätten SG einen fünfjährigen Knaben beim Überqueren einer Strasse angefahren. Der Bub zog sich schwere Verletzungen zu, der Fahrer flüchtete.

Gemäss Angaben der St. Galler Kantonspolizei ereignete sich der Vorfall um 18.05 Uhr auf der Heidenerstrasse. Der rote Lieferwagen soll von Heiden in Richtung Altstätten unterwegs gewesen sein, als der Knabe von rechts her die Strasse überqueren wollte.

Der Pick-up erfasste den Knaben, der zu Boden geschleudert wurde. Die Polizei sucht nun Zeugen.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS