Navigation

Gabriel Karlen für das Schweizer Team im Einsatz

Dieser Inhalt wurde am 27. Februar 2015 - 19:03 publiziert
(Keystone-SDA)

Beim WM-Teamspringen am Samstagabend (17.00 Uhr) von der Grossschanze in Falun (Sd) sind Killian Peier, Gregor Deschwanden, Gabriel Karlen und Simon Ammann für die Schweizer Equipe am Start.

Karlen, der kurzfristig nachnominiert worden war, setzte sich am Freitag im Training teamintern gegen Luca Egloff durch. Die Schweiz steckte sich mit Platz 6 ein ambitioniertes Ziel. Als Favoriten auf Gold gelten Norwegen und Deutschland.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen