Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Gastgeber Kanada und Russland spielen an der U20-WM um den Titel. Kanada setzt sich im Halbfinal gegen die Slowakei durch, Russland siegt gegen Schweden.

Nicolas Petan von den Winnipeg Jets war mit einem Hattrick der Matchwinner für Kanada beim 5:1-Sieg gegen die Slowakei im ausverkauften Air Canada Centre in Toronto. Die Kanadier, welche die Slowaken zum Turnierauftakt 8:0 abgefertigt hatten und ihren 17. Halbfinal in Folge bestritten, erreichten damit erstmals seit 2011 wieder den Final an der U20-Weltmeisterschaft.

Dort treffen die Kanadier auf Russland, das sich gegen Schweden 4:1 durchsetzte. Alexander Scharow erzielte zwei Tore für die Russen, die ihren letzten Titel 2011 in Buffalo holten - gegen Kanada.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS