Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Genève-Servette komplettiert seine Ausländer-Fraktion mit zwei nordamerikanischen Stürmern mit NHL-Erfahrung.

Der Amerikaner Tommy Wingels (30) und der Kanadier Lance Bouma (28) haben Einjahresverträge mit Option unterzeichnet. Wingels und Bouma waren bereits in der vergangenen Saison bei den Chicago Blackhawks Teamkollegen.

Beide spielten zuletzt allerdings nicht für die NHL-Organisation im US-Bundesstaat Illinois. Wingels, der in der weltbesten Liga 448 Spiele absolvierte, war bei den Boston Bruins tätig, Bouma, der bisher 357 NHL-Partien bestritt, für die Rockford IceHogs in der AHL.

Die weiteren Ausländer in Diensten von Genève-Servette sind die schwedischen Verteidiger Henrik Tömmernes und Johan Fransson.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS