Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Axpo Super League - Stefan Knutti trainiert ab Sommer die Torhüter des FC Zürich und wird damit Nachfolger von Martin Brunner.
Knutti, seit 2006 in den Diensten des FC Thun, trainiert somit auch kommende Saison David da Costa. Der Keeper von Thun hatte bereits im Januar seinen Wechsel vom Berner Oberland nach Zürich vertraglich festgelegt. Knutti wie Da Costa unterschrieben bis Juni 2017.
Knutti kennt den FCZ bestens. Zwischen 1987 und 1990 bestritt er für die Zürcher 105 Partien. Nachfolger des 46-Jährigen beim FC Thun wird voraussichtlich Patrick Bettoni.

SDA-ATS