Alle News in Kürze

Der topgesetzte Roger Federer könnte es in der 2. Runde des ATP-Rasenturniers von Stuttgart nach einem Freilos mit dem deutschen Routinier Tommy Haas zu tun bekommen.

Federer wird voraussichtlich am Mittwoch nach über zweimonatiger Pause (seit dem Turniersieg am Masters-1000-Turnier in Miami) und dem Auslassen der Sandplatz-Saison sein Comeback geben. Mögliche Gegner des 18-fachen Grand-Slam-Siegers sind der 39-jährige Haas (ATP 307) oder der Franzose Pierre-Hugues Herbert (ATP 82).

Im Viertelfinal träfe Federer nach Papierform auf den Deutschen Mischa Zverev (ATP 31), potenzielle Halbfinal-Gegner sind der als Nummer 3 gesetzte Tomas Berdych oder der Franzose Gilles Simon, die Nummer 7 des Turniers. Federer ist der einzige Top-10-Spieler, der in Stuttgart antritt.

SDA-ATS

 Alle News in Kürze