Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Der Bauchemie- und Klebstoffhersteller Sika hat die Nachfolge an der Unternehmensspitze geregelt. Neuer Verwaltungsratspräsident wird Paul Hälg, neuer Konzernchef Jan Jenisch.

Hälg löst an der Generalversammlung vom 17. April 2012 Walter Grüebler ab. Hälg sitzt bei Sika seit 2009 im Verwaltungsrat, wie die Baarer Firma am Montagabend mitteilte.

Jan Jenisch tritt sein Amt als Konzernchef am 1. Januar 2012 an. Die frühzeitige Pensionierung seines Vorgängers Ernst Bärtschi auf Mai 2012 hatte Sika bereits Ende 2010 mitgeteilt. Jenisch ist seit 1996 bei Sika und seit 2004 in der Geschäftsleitung.

Neuer Präsident bei Gurit

Chefwechsel auch beim Spezialkunststoff-Hersteller Gurit: Peter Leupp wird neuer Präsident, wie Gurit am Montagabend mitteilte. Er übernimmt nach der Generalversammlung im April 2012 das Amt von Paul Hälg.

Hälg demissioniert wegen seiner neuen Aufgabe beim Bauchemie- und Klebstoffhersteller Sika, wo er nächstes Jahr das Verwaltungsratspräsidium übernimmt. Peter Leupp ist seit dem letzten Jahr Mitglied des Gurit-Verwaltungsrats.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS