Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Wimbledon - Das Wetter in Wimbledon zeigt sich vor Turnierbeginn von der schlechten Seite. Am vermeintlich letzten Qualifikationstag konnte wegen Regens nur kurz gespielt werden.
Vom schlechten Wetter war auch die Partie der letzten Runde von Marco Chiudinelli gegen den Slowaken Karol Beck, die am Vortag beim Stande von 5:7, 1:0 aus Sicht des Baselbieters unterbrochen worden war, betroffen.
Am Freitag schaffte "MC" mit 6:3 den Satzgleichstand, bei 2:1 für Beck war dann aber das Tagwerk beendet. Die Partie, die über drei Gewinnsätze geht, wird am Samstag fortgeführt.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS