Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Anatole Taubman ("James Bond: Quantum of Solace") hat eine Hauptrolle in der Verfilmung des Jugendbuchklassiker "Fünf Freunde" ergattert, wie seine Agentur am Dienstag mitteilte. Der Film, der 2012 in die Kinos kommen soll, handelt von jugendlichen Detektiven.

Daneben gibt es mehrere zentrale Rollen für Erwachsene, wobei noch nicht mitgeteilt wird, welche Aufgabe der Schweizer Schauspieler in der deutschen Produktion übernimmt, wie es auf Anfrage hiess. Die Buchreihe "Fünf Freunde" von Enid Blyton wurde mehrfach verfilmt.

Das aktuelle Projekt ist der erste deutsche Kinofilm über die fünf Abenteurer. In der US-Produktion "Captain America - The First Avenger", die Mitte August in der Deutschschweiz startet, ist Taubman ebenfalls zu sehen. Er spielt laut den Angaben eine "wichtige Nebenrolle", diejenige des Bösewichts Roeder.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.









The citizens' meeting

The citizens' meeting

1968 in der Schweiz

SDA-ATS