Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Den Beachvolleyballerinnen Joana Heidrich/Anouk Vergé-Dépré gelingt am World-Tour-Event in Den Haag ein Exploit. Das Duo schlägt die topgesetzten Weltranglisten-Ersten Larissa/Talita in zwei Sätzen.

Der 23:21, 21:17-Sieg gegen die Brasilianerinnen sorgte dafür, dass die neu formierten Schweizerinnen die Vorrunde im 1. Platz der Gruppe A abschlossen. Dadurch schafften Heidrich/Vergé-Dépré den direkten Einzug in die Achtelfinals.

Selbiges gelang auch dem zweiten Schweizer Frauenduo. Nina Betschart/Tanja Hüberli sparten sich durch zwei 2:0-Erfolge ebenfalls eine K.o.-Runde. Die Achtelfinal-Gegnerinnen von heute Freitag stehen noch nicht fest.

Larissa/Talita, die unterlegenen Gegnerinnen von Heidrich/Vergé-Dépré, gehören seit Jahren zu den weltbesten Teams. Seit September 2016 gewannen die routinierten Südamerikanerinnen acht von zwölf Turnieren, auch auf der stark besetzten nationalen Tour. Zuletzt triumphierten Larissa/Talita am Dreisterne-Turnier der World Tour in Moskau.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS