Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Basketball - Oklahoma City Thunder befindet sich nach dem verlorenen Spiel 3 des Playoff-Halbfinals gegen die Dallas Mavericks wieder in Rücklage.
Das Team von Thabo Sefolosha, der in 18:32 Minuten Spielzeit auf je 4 Punkte und Rebounds kam, unterlag vor eigenem Publikum den Mavericks 87:93 und liegt in der Best-of-7-Serie mit 1:2 Siegen zurück. Für die Texaner war es der vierte Auswärtssieg in den Playoffs hintereinander.
Im ersten von zwei Spielen in Oklahoma City setzte sich Dallas schon früh ab und führte zur Pause 52:36. Die Heimmannschaft kam erst zum Ende der Partie etwas näher, lag 18 Sekunden vor der Schlusssirene nur noch mit 87:91 zurück. Mit zwei verwandelten Freiwürfen sicherte Jason Terry anschliessend Dallas jedoch den wichtigen Auswärtssieg.
Beste Skorer der Partie waren Russell Westbrook (Oklahoma City) mit 30 Punkten sowie bei den siegreichen Mavericks das Duo Dirk Nowitzki und Shawn Marion mit je 18 Punkten.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.









The citizens' meeting

The citizens' meeting

1968 in der Schweiz

SDA-ATS