Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Am Valentinstag haben auf dem New Yorker Empire State Building die Paare im Hochzeitsmarathon geheiratet. Sie wechselten sich am Montag ab sieben Uhr morgens im Halbstundentakt ab, um den besonderen Tag in 320 Metern Höhe über Manhattan zu feiern.

Alle hatten den Termin bei dem Wettbewerb "Hochzeit mit Aussicht" bei "theknot.com" gewonnen. Der auf Hochzeiten spezialisierte Internetdienst hatte unter Tausenden Teilnehmern einen Wettbewerb um die schönste Kennlerngeschichte durchgeführt.

Die 14 Gewinner, ausgewählt von den Lesern, durften am heutigen 14. Februar auf dem höchsten Gebäude New Yorks heiraten.

Stephanie Hull und John Wu waren die ersten und durften sich direkt beim Sonnenaufgang ewige Treue schwören. Die kleine Zeremonie auf der verglasten Aussichtsplattform wurde nur vom Pfeifen des starken Windes im 86. Stockwerk und der Hochzeitsmusik begleitet.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS