Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

In der NHL feiert Calgary gegen das besser klassierte Nashville einen 4:3-Heimerfolg. Bei den siegreichen Flames zeigt Goalie Jonas Hiller 28 Paraden, Raphael Diaz ist überzählig.

Nashvilles Roman Josi ist der Feldspieler mit der meisten Eiszeit (28:07 Minuten). Ein Skorerpunkt blieb ihm verwehrt. Calgary führte die Entscheidung zu Beginn des Schlussdrittels mit drei Toren innerhalb von vier Minuten herbei. In dieser Phase machten die Gastgeber aus einem 1:2 ein 4:2.

National Hockey League (NHL). Spiele mit Schweizer Beteiligung. In der Nacht auf Samstag: Calgary Flames (ohne Diaz/überzählig, mit Hiller/28 Paraden) - Nashville Predators (mit Josi) 4:3.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.









The citizens' meeting

The citizens' meeting

1968 in der Schweiz

SDA-ATS