Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Akademische Ehrung für den Hollywood-Star: Oscar-Preisträger Ben Affleck wird Ehrendoktor der renommierten Brown-Universität im US-Bundesstaat Rhode Island.

Gemeinsam mit fünf anderen Auserwählten, darunter Wissenschaftler und der Schriftsteller Junot Díaz, werde Affleck den Ehrendoktorhut am 26. Mai verliehen bekommen, teilte die Elite-Universität mit. Für seine Verdienste als Filmemacher, Drehbuchautor, Produzent und Schauspieler küre man den 40-Jährigen ehrenhalber zum "Doktor der schönen Künste".

Affleck, der mit der Schauspielerin Jennifer Garner verheiratet ist und drei Kinder hat, feierte als Regisseur jüngst mit dem oscarprämierten Iran-Thriller "Argo" grosse Erfolge.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS