Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Rad - Der 42-jährige Christopher Horner verlässt seinen Rennstall RadioShack. Doch der Amerikaner denkt nicht ans Aufhören. 2014 will der diesjährige Sieger der Vuelta für einen neuen Arbeitgeber starten.
Über das soziale Netzwerk Twitter bestätigte Horner sein Vorhaben: "Danke an die Fahrer, die Betreuer und Sponsoren für grossartige vier Jahre. 2014 gehe ich irgendwo anders hin", sagte der 42-Jährige.
Dessen Agent hat aber offensichtlich Schwierigkeiten, einen neuen Arbeitsplatz für den "Oldie" zu finden. Laut Jean-René Bernaudeau, Teamchef des Rennstalls Europcar, soll ihm Horner für ein Jahresgehalt von 750'000 Euro angeboten worden sein. Der Franzose habe allerdings abgelehnt.

SDA-ATS